Toolbar
29 Aug 1999

Räumliche Elemente und ihre funktionalen Beziehungen zu erkennen, Elemente bewußt in Beziehung zu setzen, Grenzen auszuloten und Prozesse in Gang zu setzen werden als wichtige Gestaltungsprinzipien begriffen.

Der Wettbewerbsbeitrag "The Metropolis Of Oscillating Spheres" verfolgte einen ökologischen Planungsansatz, die Idee "oszillierender Sphären" – verstanden als multifunktionale, dynamische räumliche Einheiten. Der Beitrag wurde von der Jury gewürdigt.

ArGe Projekte

Büro für Raumplanung und Stadtentwicklung

Über uns

ArGe Projekte ist ein Zivilingenieur-
büro für Raumplanung und Stadtentwicklung. Die Gesellschafter vertreten die Fachgebiete Raumplanung und Architektur.
Mehr über uns ...

Kontakt

ArGe Projekte
Frankenberggasse 5/7
A-1040 Wien

Tel.: +43/1/503 36 47
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kundenbereich