Print this page
Umlegungsverfahren Eisenstadt Ried Kirchäcker
17 Mär 1998

Im Rahmen dieses Projektes wurden Strategien für die aktive Umsetzung eines Umlegungsverfahrens als Realisierungsvoraussetzung für das Siegerprojekt des städtebaulichen Wettbewerbes "Eisenstadt – Ried Kirchäcker" erarbeitet.

Die Nichtverfügbarkeit des Bodens sowie die knappen finanziellen Ressourcen der Stadt waren vordringlich zu beachtende Rahmenbedingungen.

Rate this item
(1 Vote)
Last modified on Donnerstag, 30 August 2012 11:31
ArGe Projekte

In felis leo vel Curabitur volutpat morbi fringilla a Suspendisse semper.

Website: www.joomlart.com/